Komplexe Traumafolgestörungen

Die Folgen von traumatiserender Vernachlässigung, Missbrauch oder Misshandlung in der Kindheit zeigen sich oft als komplexe  Traumafolgestörungen:

- Emotionale Flashbacks
- Toxische Scham*
- Einsamkeits-/Verlassenheitsgefühl
- Fragiles Selbstwertgefühl
- Selbstaufgabe
- Innerer Kritiker
- Soziale Ängste
- Suizidgedanken

* Toxische Scham

Toxische Scham kann von einem Augenblick zum anderen das Selbstwertgefühl auslöschen. Man fühlt sich verabscheuenswert, hässlich, dumm, wertlos oder falsch

Mögliche Wege aus dem Trauma finden Sie unter der Rubrik "Emotionale Flashbacks"